BERUFSPOLITISCHE INFORMATIONEN

Seit vielen Jahren veranstaltet die agswn die Leinsweiler Gespräche, ein berufspolitischer Gedankenaustausch in Leinsweiler nahe Landau. An diesen Gesprächen nehmen Vertreter der Ministerien in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und dem Saarland, die die Notfallrettung organisieren sowie Entscheidungsträger aus dem Ärztlichen Bereich teil.

Nach Einführungsreferaten von Experten werden auf dieser überregional beachteten Veranstaltung aktuelle Probleme verschiedener Bereiche der präklinischen Notfallmedizin diskutiert. Seit 1999 finden diese Gespräche in Zusammenarbeit mit der Bundesvereinigung der Arbeitsgemeinschaften der Notärzte Deutschlands e. V. (BAND) statt.

Ausführliche Berichte der Seminare der letzten Jahre finden Sie auf den folgenden Seiten:

1. Leinsweiler Gespräche, Juli 1996
2. Leinsweiler Gespräche, Juli 1997
3. Leinsweiler Gespräche, Juli 1998
4. Leinsweiler Gespräche, Juli 1999 (PDF)
5. Leinsweiler Gespräche, Juli 2000 (PDF)
6. Leinsweiler Gespräche, Juli 2001 (PDF)
7. Leinsweiler Gespräche, Juli 2002 (PDF)
8. Leinsweiler Gespräche, Juli 2003 (PDF)
9. Leinsweiler Gespräche, Juli 2004 (PDF)
10. Leinsweiler Gespräche, Juli 2005 (PDF)
11. Leinsweiler Gespräche, Juli 2006 (PDF)
12. Leinsweiler Gespräche, Juli 2007 (PDF)

 

Eine Zusammenfassung dieser Gespräche finden Sie hier:

* Vorwort von Dr. D. Stratmann, Vorsitzender der BAND e.V.
Zusammenfassung der Leinsweiler Gespräche 1 - 8 (PDF)

Die Artikel sind im Acrobat-PDF Format. Den Acrobat Reader erhalten Sie hier.